Dornbirn´s Jungtalent Sebastian Lampert zieht es nach England

Völlig überraschend erreichte dem Vorstand die nicht sehr erfreuliche Nachricht, dass sich der 16-jährige Sebastian Lampert für ein Jahr nach England verabschieden wird. Das Jungtalent mit der Nummer 78 hat sich kurzfristig entschieden sich sprachlich weiter zu entwickeln und wird bis Sommer nächsten Jahres eine Schule in England besuchen, sowie einem Job nachgehen. Ganz kann sich der Junioren-Nationalspieler zum Glück jedoch nicht von seinen Rollen trennen und wird sich beim englischen Traditionsclub Herne Bay fit halten. Für die Dornbirner ein schmerzlicher Abgang, will man in der kommenden Saison um den Schweizer U20-Titel mitspielen. Bereits am Donnerstag wird Sebi das Ländle verlassen und nach England fliegen. Der RHC Dornbirn und vor allem seine Jungs von den U20 wünschen dir für die spielerische und persönliche Zukunft viel Erfolg sowie alles Gute!

ROLLHOCKEY LIVE

RHC Dornbirn : Genève RHC

Tag(s)

:

Stunde(N)

:

Minute(N)

:

Sekunde(N)

Tag(e) : Stunde(n) : Minute(n) : Sekunde(n)

ROLLHOCKEY LIVE

RHC Dornbirn : Genève RHC

Tag(s)

:

Stunde(N)

:

Minute(N)

:

Sekunde(N)

Tag(e) : Stunde(n) : Minute(n) : Sekunde(n)

ROLLHOCKEY LIVE

RHC Dornbirn : Genève RHC

Tag(s)

:

Stunde(N)

:

Minute(N)

:

Sekunde(N)

Tag(e) : Stunde(n) : Minute(n) : Sekunde(n)

Translate »

Pin It on Pinterest

Share This
X